Neue automotive-qualifizierte LED Treiber von Nexperia ermöglichen 250 mA Ausgangsstrom

March 26, 2019

Nijmegen -- Einfach zu handhaben, zuverlässig und kosteneffizient – für den wachsenden Markt der Low- und Medium-Power LED Beleuchtung

Nexperia, der führende Anbieter von diskreten Bauelementen, Logikbausteinen und MOSFETs, erweitert heute seine Konstantstrom LED Treiber Produktfamilie um acht neue AEC-Q101-qualifizierte Bauteile, die Low- und Medium-Power LEDs bis zu 250mA Ausgangsstrom ansteuern. Die 16 V NCR32xx und 40 V NCR42xx Serie ist in zwei Gehäusevarianten verfügbar, dem platzsparenden SOT457 (SC-74) und dem etwas größeren SOT223 (SC-73) Package, das über eine höhere thermische Leistungsfähigkeit von bis zu 1250 mW verfügt.

Die neuen LED Treiber bieten einen stabilen Ausgangsstrom von 10 mA ohne externen Widerstand; mit externem Widerstand sind Ausgangsströme bis zu 250 mA einstellbar, bei einem minimalen Spannungsabfall von 1.4 V am Treiber. Die LED Treiber sind besonders robust und bis 150 °C spezifiziert.
Dazu Joachim Stange, Produktmanager für Bipolartransistoren bei Nexperia: “Unser wachsendes Portfolio an LED Treibern ist speziell für den rasch expandierenden Markt der LED Beleuchtung in Fahrzeugen, weißer Ware oder Consumer Applikationen ausgerichtet. Die neue NCR32x und NCR42x Produktserie kann parallel geschaltet werden und eignet sich ideal für constant current source sowie Innen- und Außenbeleuchtung im Automobil wie zum Beispiel von Türgriffen, Armaturen, Nummernschild, Blinker und Rückleuchten.” 

Diese neuen LED Treiber sind für Nexperias Schwerpunktmarkt Automotive ausgelegt und erweitern das bereits umfangreiche Portfolio an vollständig AEC-Q101-qualifizierten Bauteilen.
 
Weiterführende Informationen zu den neuen Konstantstrom LED Treibern sowie Produktspezifikationen und Datenblätter sind unter www.nexperia.com/led-driver zu finden.

Über Nexperia

Nexperia, die frühere Standard Products-Division von NXP, ist ein weltweit führender Anbieter von diskreten Bauelementen, Logikbausteinen und MOSFETs. Die Firma ist seit Anfang 2017 ein eigenständiges Unternehmen. Mit Fokus auf Effizienz stellt Nexperia durchgängig zuverlässige Halbleiterbauelemente in großen Stückzahlen her: Mehr als 90 Milliarden im Jahr. Unser breit gefächertes Portfolio erfüllt die strengen Standards der Automobilbranche. Unsere branchenführenden Miniaturpackages, produziert in eigenen Fertigungsanlagen, vereinen Energieeffizienz und thermische Effizienz mit klassenbesten Qualitätsgraden. 
Nexperia beliefert seit über 50 Jahren viele der weltgrößten Unternehmen, beschäftigt über 11.000 Mitarbeiter in Asien, Europa und den USA, und bietet globalen Support. Das Unternehmen verfügt über ein umfangreiches IP-Portfolio und ist nach ISO 9001, IATF 16949, ISO 14001 und OHSAS 18001 zertifiziert.

Nexperia: Efficiency wins.

Weitere Presseinformationen über:

Nexperia Agentur: BWW Communications

Petra Beekmans, Head of Communications & Branding
Telefon: +31 6 137 111 41
Email: petra.beekmans@nexperia.com

Nick Foot, director
+44-1491-636393
Nick.foot@bwwcomms.com